Weihnachten, Silvester und Neujahr in Warnemünde

Jedes Jahr aufs Neue dieselbe leidliche Frage: Was tun an Weihnachten, Silvester und Neujahr? Überfordert von zu vielen Möglichkeiten siegen am Ende oft das Bleigießen und der Dinner-For-One-Marathon vor dem heimischen Fernseher. Wir haben einen Überblick, was euch in Warnemünde und Rostock erwartet.

Mit unseren Tipps zu Kultur, Kulinarik und Party, ist für jeden etwas dabei. Zudem haben wir noch ein paar Highlights für den Neujahrstag nach Silvester und ein paar Last Minute Angebote für günstige Hotels zu Weihnachten in Rostock und Warnemünde.

Weihnachtsmann und Weihnachtsmarkt

Auch dieses Jahr lässt es sich der Weihnachtsmann nicht nehmen, schon vor der Bescherung ein paar Geschenke am Alten Strom zu verteilen. Dafür tauscht er den Schlitten gegen den Seenotrettungskreuzer ARKONA. Musikalisch begleitet vom Shantychor „De Klaashahns“ können auch noch die letzten Weihnachtswünsche an den Weihnachtsmann gerichtet werden. Ebenfalls am 24. Dezember tauchen die Eisbader der Rostocker Seehunde beim traditionellen Weihnachtsschwimmen in die kühlen Fluten der Ostsee.

Alljährlich gibt es in Warnemünde den Weihnachtsmarkt, der anschließend als Neujahrsmarkt auf dem Kirchenplatz veranstaltet wird. Jeden Adventssonntag kommt der Weihnachtsmann zu Besuch, außerdem gibt es regelmäßig Live-Musik von lokalen Größen wie Ola van Sander, Olaf Hobrland oder Künstler*innen der Rock- und Popschule. Von Mittwoch bis Sonntag werden hier Mutzen, Bratwurst, Glühwein, kaltgeräucherter Lachs oder Kunsthandwerk angeboten.

Kirchenkonzerte und Märchenlesungen

Wem die Temperaturen auf dem Markt zu kalt werden, der kann sich in der evangelisch-lutherischen Kirche Warnemünde im Rahmen diverser Konzerte aufwärmen und unterhalten lassen.

Am 1. Dezember findet nämlich das Adventskonzert mit dem Marinemusikkorps Kiel, am 4. Dezember das Adventssingen mit Chören der Kirche und am 10. Dezember ein festliches Adventskonzert statt. Am 19. Dezember kann man außerdem das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach erleben.

Ab 1. Dezember werden außerdem jeden Donnerstag Märchenlesungen veranstaltet. Inga Faust startet im Cafe Ringelnatz um 16 Uhr. Fortan wechseln Location und Sprecher wöchentlich. Faust ist am 15. Dezember wieder im Ringelnatz zu erleben. Am 8. Dezember und am 22. Dezember präsentiert Ralf-Peter Schriever Märchen im Strandresort Markgrafenheide.

Silvester in Rostock und Warnemünde

Wer sich an Silvester entscheidet das Tanzbein zu schwingen, hat in Rostock und Warnemünde die Qual der Wahl. Für jeden Musikgeschmack und jedes Alter gibt es die passende Location. Für Freunde der Elektronischen Musik bietet sich der Stadtpalast an, einen guten Mix findet man im LT-Club, Studentenkeller oder im Theater des Frieden.

Wer abschließend stilvoll in das neue Jahr starten will, kann den Silvesterball im Kurhaus Warnemünde besuchen. Im Bankettsaal werden ein reichhaltiges Buffet und verschiedene Foodstationen präsentiert. An runden Galatischen lässt sich bei schönem Ambiente eine gute Zeit verleben. Eine Liveband wird das Publikum zum Tanzen animieren.

Tipp: Einige Clubs bieten zu Silvester Eintrittskarten im Vorverkauf an.

Der Tag danach: Neujahr in Warnemünde

In Warnemünde begeht man das neue Jahr traditionell mit einem Sprung ins kalte Nass. Mutige Schwimmer treffen sich am Strand von Warnemünde zum Neujahrsbaden. Wer allein bei der Vorstellung schlagartig zu frösteln und bibbern beginnt, der kann sich auf dem Neujahrsmarkt auf dem Kirchplatz mit einem heißen Getränk aufwärmen.

Wieder trocken und warm geht es nachmittags mit dem Vorprogramm zu Deutschlands größtem Neujahrsevent Warnemünder Turmleuchten los. Um den Leuchtturm tummeln sich jährlich mehrere tausend Menschen, um ab 18 Uhr die Licht- und Feuerwerksinszenierung auf und um den Leuchtturm herum zu bestaunen. Ein echtes Highlight!

Tipp: Mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen und früh genug vor Ort sein.

close

Tipps aus Warnemünde

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

Warnemünde-Newsletter

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde.

Ich willige hiermit ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar