Anreise Warnemünde

Wie ihr auch anreist, viele Wege führen ins Ostseebad. Wir zeigen euch die beste Anreise mit der Bahn, mit dem Fernbus, Auto oder dem Fahrrad nach Warnemünde.

Für eine bequeme Anreise mit der Bahn nach Warnemünde ermittelt die Bahnauskunft die günstigsten Bahntickets. Der Bahnhof Warnemünde ist seit 1974 Endpunkt der Rostocker S-Bahn. Fern- und Regionalzüge halten am Hauptbahnhof Rostock und in Warnemünde.

Mit dem Auto geht es über die Bundesautobahn A20 und anschließend die Bundesstraße 103 direkt ins Stadtzentrum des Ostseebads. Parkplätze sind im Ortszentrum begrenzt und kostenpflichtig, daher empfiehlt es sich auf den umliegenden Parkplätzen zu parken.

Warnemünde ist auch mit dem Fahrrad sehr gut zu entdecken und an den Ostseeküsten-Radweg angeschlossen, welcher als eine der europäischen EuroVelo-Routen die Ostsee umrundet. Rostock hat sich zum Ziel gesetzt Fahrradstadt zu werden. Wir sind gespannt auf die klimafreundliche Entwicklung!

Weit entfernt lebende Gäste können über den regionalen Flughafen Rostock-Laage mit dem Flugzeug anreisen. Was viele nicht wissen: Den alten Flugplatz in Warnemünde gibt es schon sehr lange nicht mehr. Damals war der Flugplatz in Hohe Düne eine notwendige Zwischenstation auf der Flugreise von Berlin ins dänische Kopenhagen.

Warnemünde-Newsletter

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde.

Ich willige hiermit ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

close

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar