Ostmole Warnemünde

Die Ostmole von Warnemünde entstand durch den Bau des Neuen Stroms zwischen 1900 und 1903.

Ihr Vorgänger ist die heutige Mittelmole östlich des Alten Stroms. Das rot-weiße Molenfeuer Backbord wurde 1998 gebaut und am Molenkopf aufgestellt. Die Mole ragt etwas über einen Kilometer in die Ostsee, der Weg bis zur Molenspitze ist asphaltiert.

Warnemünde-Newsletter

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde.

Ich willige hiermit ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

close

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar