Dänische Straße in Warnemünde wird erneuert

Dänische Straße in Warnemünde

Dänische Straße in Warnemünde

Die Dänische Straße wird im Abschnitt zwischen Mühlenstraße und Am Markt in Warnemünde erneuert, teilt das Tief- und Hafenbauamt mit. Ab Montag beginnen die Arbeiten im Kanalbau im  Abschnitt zwischen Mühlenstraße und Laakstraße. Dieser Bereich wird für den Verkehr voll gesperrt.

Die Arbeiten werden durch die ARGE „Seebad Warnemünde“ Dänische Straße Mitte, vertreten durch die Firmen  Mecklenburgische Kanalbau GmbH und ASA-Bau GmbH, im Auftrag der Hansestadt Rostock und der Eurwasser Nord GmbH ab 20. Januar 2014 abschnittsweise durchgeführt. Die Gesamtbauzeit endet am 15. Dezember 2014.

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 (0 Bewertungen)

Veröffentlicht von Wmnde.de

WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde. Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen, dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed, Newsletter oder verfolgen uns auf Facebook, Twitter und Google+.

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.