Matthias Reim mit Unendlich-Tour in der Stadthalle Rostock

Matthias Reim brachte am Samstag 2.900 Besucher in der Stadthalle Rostock zum Tanzen, Klatschen und Mitsingen. Im Rahmen seiner Unendlich-Tour präsentierte der Sänger Songs aus seinem aktuellen gleichnamigen Album, spielte aber auch viele alte Hits. Unser Fotograf Joachim Kloock war mittendrin.

Nach seinem letzten Coup, dem Album „Sieben Leben“, das sich auf Anhieb in die Charts katapultierte und bisher rund 200.000 Mal verkaufte, holte Matthias Reim zu seinem nächsten Streich aus: seine große Deutschland-Tournee „Unendlich – 2013“, die im April begann.

    Veröffentlicht von WMNDE.de

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.