Chemnitz siegt beim DFB-Beachsoccer-Cup in Warnemünde

DFB-Beachsoccer-Cup 2013 in Warnemünde

Das Beach Soccer Team Chemnitz gewann den DFB-Beachsoccer-Cup 2013 in Warnemünde. Foto: Joachim Kloock

Der erste vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) offiziell veranstaltete DFB-Beachsoccer-Cup in Warnemünde war ein Erfolg. Bei bestem Strandwetter und vor vollen Rängen in der Strandarena krönte sich das Beach Soccer Team Chemnitz nach einem packenden Endspiel zum Sieger des Turniers. 8:3 hieß es am Ende gegen die favorisierten Beach Royals aus Düsseldorf. Im kleinen Finale behielt BeachKick Berlin mit 3:1 die Oberhand über den Lokalmatadoren 1. FC Versandkostenfrei aus Rostock.

    Veröffentlicht von WMNDE.de

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.