Weihnachtsbaumverkauf in der Rostocker Heide

Der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf in der Rostocker Heide hat begonnen. Noch bis zum 22. Dezember 2015 können täglich außer sonntags von 9 bis 16 Uhr und solange der Vorrat reicht an der Alten Forstbaumschule in Hinrichshagen, Am Jägeracker (Straße Richtung Markgrafenheide), Bäume erworben werden, teilt das Stadtforstamt mit.

Holzschnitzen und Weihnachtsbasteln am 12. und 19. Dezember 2015

Im Angebot sind Bäume aus der Rostocker Heide und dazu gekaufte Bäume aus dem Sauerland. Die Preise entsprechen denen des Vorjahres. So werden Fichte, Kiefer und Blaufichte bis zwei Meter für 15 Euro pro Stück angeboten, ab zwei bis drei Meter für 20 Euro pro Stück. Nordmanntanne und Nobilis kosten bis zwei Meter 20 Euro pro Stück und ab zwei bis drei Meter 25 Euro pro Stück. Weihnachtsbäume über drei Meter werden zu Preisen auf Anfrage verkauft. Alle Preise beinhalten bereits die Mehrwertsteuer und die Netzverpackung des Baumes. Alljährlich Jahr werden 1.500 bis 2.000 Bäume verkauft. Am 12. und 19. Dezember gibt es auch Holzschnitzen und „Weihnachtsbasteln mit Antje“ in der warmen Holzhütte.

Warnemünde-Newsletter

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde.

Ich willige hiermit ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

close

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar