DOCK INN für Deutschen Tourismuspreis nominiert

Das neue Container-Hostel DOCK INN gegenüber der Warnemünder Werft ist dieses Jahr für den Deutschen Tourismuspreis nominiert und wir wollen dabei helfen den Preis nach Warnemünde zu holen. Dafür brauchen wir eure Unterstützung! Stimmt jetzt bis zum 13.11.2017 ab und gebt dem DOCK INN Warnemünde eure Stimme.

Und das Beste für euch: Unter allen Teilnehmer/innen verlosen wir ein Rundum-Wohlfühl-Wochenende für 2 Personen im DOCK INN mit zwei Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstücksbuffet & Sauna. Was ihr dafür tun müsst?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  1. Fürs DOCK INN abstimmen: Zum Publikumsvoting (nur bis zum 13.11.2017 möglich, nach dem Abstimmen müsst ihr den Link noch via E-Mail bestätigen)
  2. In den Kommentaren schreiben mit wem und warum ihr ein Wochenende im neuen Container-Hostel dringend nötig habt. Teilnahmeschluss ist der 13.11.2017 um 23:59 Uhr.
  3. Daumen drücken! Wir losen aus, benachrichtigen den/die Gewinner/in und veröffentlichen anschließend alle Kommentare unter diesem Beitrag.

Der Gewinner wurde ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Wir wünschen Dir viel Spaß!

DOCK INN Hostel Warnemünde

Es war ein aufwendiges aber erfolgreiches Unterfangen, die Containerarchitektur entsprechend der deutschen Baugesetzgebung zu realisieren. 64 Zimmer haben im DOCK INN Platz. Im maritim-industriellen Design können Gäste in Doppelzimmern, Suiten oder Mehrbettzimmern übernachten – TV, eigenes Bad und W-LAN stets inklusive.

Für Aktivurlauber, Lifestyle-Begeisterte, Sportgruppen und Schulklassen gibt es abwechslungsreiche Unterhaltung. Zum Entspannen lädt die Hafensauna mit Panoramablick, zum Auspowern die Boulderhalle ein. Wer Lust hat, kocht mit den Mitbewohnern in der Gemeinschaftsküche, flippert und kickert im Zockercontainer oder macht es sich im Kino gemütlich. Die hauseigenen WG-Regeln sind von Toleranz und Offenheit geprägt, mit dem Gast ist man per Du. Die WG-Regeln gehören zu einer Unternehmenskultur, mit der sich das Hostel zu seiner sozialen Verantwortung bekennt.

Das DOCK INN öffnete 2017 und wurde vollständig privat finanziert. Gezielte PR- und Marketingmaßnahmen konnten eine hohe Reichweite und Auslastung erzielen. Durch ausgewählte Kooperationen mit Lifestyle-Marken wird das Hostel nach außen kommuniziert.

Die Jury meint: Das DOCK INN Hostel Warnemünde frischt die Unterkunftslandschaft in der Region auf. Lässiges Design mit industriellem Charme trifft auf professionelle Vermarktung. Die DOCK INN GmbH hat ein stimmiges Konzept umgesetzt, das eine neue Zielgruppe erschließt und sich zugleich durch eine nachhaltige und mitarbeiterfreundliche Orientierung auszeichnet.

Warnemünde-Newsletter

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde.

Ich willige hiermit ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

close

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

38 Gedanken zu „DOCK INN für Deutschen Tourismuspreis nominiert“

  1. Ich drücke fest die Daumen und würde sehr gern mit meinen Mann fahren um dort unseren 6ten Hochzeitstag zu feiern. Wir lieben Warnemünde

    Antworten
  2. Mit meiner Mutsch wäre es so geil. Wir lieben es die Kreuzfahrtschiffe zu beobachten. Der Weg für AIDA und Co ist uns nie zu weit. Wir freuen uns jedes Jahr aufs Neue auf die Saison. Die Schiffe für zwei Tage direkt vor dem Hotel stehen zu haben, wäre unbeschreiblich. Wow, die Vorstellung das Ein- und Auslaufen von dort zu beobachten, einfach toll. Wir haben es schon einmal versucht die AIDAmar morgens beim Einlaufen zu beobachten, doch wir hatten keine Chance. Wir waren um 7.00 Uhr da und da hat sie schon fest gemacht.

    Antworten
  3. Ich bin schon vorbei gefahren diesen Sommer in Warnemünde und bin begeistert vom DOCK INN.
    Reisen möchte ich sehr gerne mit meiner Schwester zu euch und mich von innen überzeugen lassen sowie das schöne Meer spüren und erleben.
    Liebe Grüße Ivonne

    Antworten
  4. Ich bräuchte das tolle Wochenende im neuen Container-Hostel in Warnemünde dringend für meine Mutti! Sie ist schwer krank und bräuchte deshalb dringend mal eine Aufmunterung!
    Und da sie Warnemünde, die Warnow, die Ostsee, den Strand und die Schiffe über alles liebt, wäre dieses Wochenende die perfekte Möglichkeit sie auf andere Gedanken zu bringen!
    Sehr oft sind wir schon staunend während und auch nach der Bauphase mit der Sbahn am DOCK INN vorbeigefahren oder auch zu Fuß vorbei spaziert!
    Sie würde sich sicher sehr darüber freuen!

    Antworten
  5. Ich würde meine Mama wirklich gerne mal zu einem Kurzurlaub einladen, um ihr „Danke“ zu sagen.
    War schon viel zu lange nicht mehr in Hamburg und könnte ihr diese einmalige Stadt zeigen- und dann noch in so einem stylischen Hostel übernachten…wow… 😀
    Wir könnten endlich mal wieder Mutter-Tochter-Zeit verbringen und hätten sicher jede Menge Spaß!
    Mein Voting ging sehr gerne für dieses tolle Projekt raus!
    Ganz liebe Grüße
    Anna

    Antworten
  6. Liebes Team…
    Mein Freund und ich werden in wenigen Monaten zum 2.Mal Eltern und so ein Kurzurlaub wäre nochmal ein Träumchen!
    PS: Sind jeden Sommer in Warnemünde zum urlauben! Wir würden uns sooo freuen!

    Antworten
  7. Ich würde gerne mit meiner Freundin in dieses super spannende und interessante Hotel. Einfach mal wieder zum entspannen und dem Alltag zu entfliehen. Und Warnemünde ist da genau das richtige, hier sich die schöne Ostseeluft um die Ohren blasen zu lassen und diese Luft zu genießen.

    Antworten
  8. Ich liebe Warnemünde. In vielen Hotels und Wohnungen hab ich schon genächtigt und das DOCK INN fehlt noch. Ich müsste unbedingt mit meinem Bruder mal wieder an den Lieblingsorte unserer Mama!!!

    Antworten
  9. Ich würde wahnsinnig gerne ein Wochenende in dem Dock-inn verbringen, da ich nach langer Erkältungsphase endlich wieder fit bin und die Sauna und die Nähe zum Strand genießen möchte und kann 🙂
    Außerdem ist das catering vom Dock-inn super lecker und auf das würde ich mich zusätzlich sehr freuen.
    Mitnehmen würde ich eine meiner besten Freundinnen, die es alle verdient haben und mit denen ich durch die Erkältung länger keine zeit verbringen konnte.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar