Fasching der Eisbader beim 5. Warnemünder Wintervergnügen

Fasching der Eisbader vom Rostocker Seehunde e.V. Foto: Bert Scharffenberg

Fasching der Eisbader vom Rostocker Seehunde e.V. Foto: Bert Scharffenberg

Knapp 50 Teilnehmer der Rostocker Seehunde feierten heute am Strand von Warnemünde ihr Eisfasching zum Thema eine „Seefahrt, die lustig“. Bei null Grad Wasser- und einem Grad Lufttemperatur waren die Eisbader um ihren Vorsitzenden Dietmar Marquardt sehr zufrieden. Während des 5. Warnemünder Wintervergnügen verfolgten ein Menge Zuschauer das muntere und bunte Eisbaden der Seehunde in Warnemünde. Am Sonntag um 10 Uhr folgt das Katerbaden am Festzelt.

Video

Galerie

Die Winterschwimmer der Rostocker Seehunde treffen sich regelmäßig jeden Sonnabend und Sonntag von Ende September bis Ende April um 10 Uhr zum gemeinsamen Schwimmen in der Ostsee vor Warnemünde. Treffpunkt ist der Flachbau am Strandzugang gegenüber der Seestraße 14/15. Kälte-erprobte Gäste sind immer herzlich willkommen!

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,13 von 5 (8 Bewertungen)

Veröffentlicht von Wmnde.de

WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde. Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen, dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed, Newsletter oder verfolgen uns auf Facebook, Twitter und Google+.

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.