Eurodam

Luftaufnahme der Kreuzfahrtschiffe Norwegian Star und Eurodam am 20. Mai 2014 in Warnemünde. Foto: Manfred Sander
Luftaufnahme der Kreuzfahrtschiffe Norwegian Star und Eurodam am 20. Mai 2014 in Warnemünde. Foto: Manfred Sander

Die Eurodam ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Holland America Line.

Es wurde es am 1. Juli 2008 von Königin Beatrix getauft und verfügt über elf Passagierdecks, ein neues panasiatisches Restaurant an Deck und eine Lounge mit Panoramablick. Das Schiff wird von sechs Dieselgeneratoren und mithilfe neuester Propellergondel-Antriebssysteme angetrieben.

Das Kreuzfahrtschiff legte am 23. Juli 2008 erstmals im Kreuzfahrthafen Warnemünde an. Am 20. August 2012 erfolgte der 25. Anlauf des Schiffes in Warnemünde.

Video vom Schiff in Warnemünde

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Informationen zum Schiff

Werft:Cantieri Navali Italiani, Marghera, Italien
Indiesntstellung:16.06.2008 | Vor 14 Jahren
Passagiere:2.014
Besatzung:939
Kabinen:1.052
Tonnage:86.273 GT
Länge:285,43 Meter
Breite:32,25 Meter
Tiefgang:8 Meter
Geschwindigkeit:21,9 Knoten