Costa Favolosa

Kreuzfahrtschiff Costa Favolosa. Foto: Costa Kreuzfahrten
Kreuzfahrtschiff Costa Favolosa. Foto: Costa Kreuzfahrten

Das Kreuzfahrtschiff Costa Favolosa von Costa Kreuzfahrten lief am 22. Mai 2015 erstmals den Kreuzfahrthafen Warnemünde in der Hansestadt Rostock an.

Am 6. August 2010 wurde der „technische Stapellauf“ der Costa Favolosa vollzogen. Nach der Segnung wurde die im Oktober 2007 bestellte Costa Favolosa zu Wasser gelassen, indem das Trockendock geflutet wurde. Die offizielle Taufe fand am 2. Juli 2011 im Hafen Triest statt. Danach brach die Costa Favolosa („Die Märchenhafte“ italienisch Favola „Märchen“, favoloso „märchenhaft, fabelhaft“) am 4. Juli zu ihrer ersten Kreuzfahrt von Venedig nach Dubrovnik auf.

Video vom Schiff in Warnemünde

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Informationen zum Schiff

Werft:Cantieri Navali Italiani, Marghera, Italien
Indiesntstellung:30.03.2011 | Vor 11 Jahren
Passagiere:3.012
Besatzung:1.100
Kabinen:1.508
Tonnage:113 GT
Länge:289,65 Meter
Breite:35,5 Meter
Tiefgang:8,3 Meter
Geschwindigkeit:22 Knoten