Buch: Hotel der Spione: Das Neptun in Warnemünde

Das Hotel Neptun war die perfekte Projektionsfläche für die ungestillten Sehnsüchte der DDR-Bürger. Dass im Volksmund vom Stasi-Hotel die Rede war, verweißt auf einen Gesichtspunkt, der zur DDR-Geschichte immer dazugedacht werden muss.

Den Fall des Neptuns in Warnemünde beschreibt Friederike Pohlmann in ihrem 2009 erschienenen Buch. Sie arbeitet sich bei ihren Recherchen für einen NDR-Film durch einen Aktenberg aus Stasi-Unterlagen, Untersuchungsausschuss-Protokollen und Dokumenten aus dem Bundesarchiv. Auf dieser Grundlage kann sie die Verstrickungen belegen, deren Geflechte bis in die Gegenwart reichen.

close

Tipps aus Warnemünde

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

Warnemünde-Newsletter

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde.

Ich willige hiermit ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.