TUI Mein Schiff ab Warnemünde

Mein Schiff 5. Foto: TUI Cruises

Als erstes Mitglied der Mein Schiff Flotte von TUI Cruises wird die Mein Schiff 1 im Juli 2021 erstmals im Kreuzfahrthafen Warnemünde erwartet. Für die Reederei TUI Cruises bedeutet die Aufnahme des Rostocker Hafens eine Premiere. Zuvor liefen die bisherigen TUI Schiffe zu ihren Ostsee-Kreuzfahrten ab Kiel aus.

Übrigens: Die Jungfernfahrt der Mein Schiff 5 im Juli 2016 ab Warnemünde wurde abgesagt! Stattdessen kreuzte die Mein Schiff 5 ab Travemünde.

Die Mein Schiff 1 sticht von Juli bis September 2021 ab Warnemünde zu 8- und 10-tägigen Kreuzfahrten in die Ostsee und nach Norwegen auf.

Mein Schiff Ostsee ab Warnemünde

Die 10-tägige Ostsee-Route ab Warnemünde führt nach Visby (Gotland), Stockholm, St. Petersburg (über Nacht im Hafen), Helsinki und Tallinn und ist im PRO-Tarif ab 2.249 Euro pro Person in der Innenkabine buchbar.

Die 8-tägige Route Ostsee mit St. Petersburg führt über Tallinn, St.Petersburg (über Nacht im Hafen), Helsinki und Stockholm und ist im PRO-Tarif ab 1.849 Euro in der Innenkabine buchbar.

Mein Schiff Norwegen ab Warnemünde

Die 8-tägige Route Norwegen mit Geirangerfjord führt ab Warnemünde nach Oslo, Kristiansand, Bergen durch den Geirangerfjord nach Hellesylt, Ålesund und zurück nach Warnemünde und ist ab 1.679 Euro buchbar. Eine ähnliche Norwegen-Route führt statt Kristiansand nach Stavanger.

Die 11-tägige Reise Norwegen mit Geirangerfjord & Stavanger führt ab Warnemünde nach Kopenhagen (über Nacht im Hafen), Oslo, Ålesund durch den Geirangerfjord nach Hellesylt, Molde, Bergen Stavanger und zurück nach Hamburg und ist im PRO-Tarif ab 2.279 Euro buchbar.