Das legendäre Hotel Neptun wird 50 Jahre

Seit einem halben Jahrhundert gehört das Hotel Neptun zu Warnemünde. 64 Meter hoch, direkt am weißen Ostseestrand, grüßt es jeden Gast schon aus der Ferne. Für Warnemünde ist das Neptun zum Wahrzeichen geworden, wie der Teepott an der Promenade oder der Leuchtturm mit seinem Licht. Und zum Vorzeige-Hotel mit überregionaler Strahlkraft: vom „ersten Haus am Platz“ vor der politischen Wende zum führenden Wellnesshotel mit dem ersten Original-Thalasso-Zentrum Deutschlands.

50 Jahre Hotel Neptun
50 Jahre Hotel Neptun

Am 4. Juni 1971, vor genau 50 Jahren, öffnete das traditionsreiche Haus seine Türen und begrüßte die ersten Gäste. Die gesamte Mannschaft, vom Pagen bis zum Hoteldirektor, stand herausgeputzt, hochmotiviert und aufgeregt am roten Teppich. Mit großer Leidenschaft, Herz und Verstand wollten die zahlreichen Mitarbeiter vor und hinter den Kulissen Höchstleistungen erbringen, die ausgefallensten Wünsche erfüllen und vor allem: ihre Gäste glücklich machen. „Und das ist bis heute so geblieben“, sagt General Manager Guido Zöllick.

50 Jahre Hotel Neptun

Das bedeutet für rund 2,2 Millionen Gäste aus 122 Ländern gelebte Gastfreundschaft. Unter ihnen seit jeher Prominente aus Kultur, Wirtschaft und Politik. Hier haben sie gefeiert, gelacht und fürstlich getafelt, sich entspannt, aufs Meer geschaut und wunderschöne Erlebnisse miteinander geteilt. Viele von ihnen kommen immer wieder.

Und die Mitarbeiter? Für sie ist das Neptun ihr zweites Zuhause, ihr Lebensinhalt geworden. Sie sind die Seele des Hauses – aufmerksam und dienstbereit, weltoffen, multikulturell und diskret. Sie alle, Gäste und Gastgeber, haben das Gebäude aus Stahl und Beton gemeinsam in ein Juwel verwandelt, weit strahlend und lebhaft funkelnd: Das Neptun ist ein Leuchtfeuer der Gastlichkeit mit einer einzigartigen Atmosphäre, dem ganz besonderen Neptun-Spirit.

Jubiläumsaktionen für die Gäste geplant

Und der Hotelgeburtstag im Jahr 2021? „Der wird nun ganz anders als geplant“, erzählt Zöllick: „Sehr gerne hätten wir diesen besonderen Tag mit unseren lieben Gästen, treuen Partnern und langjährigen Kollegen gefeiert. Aufgrund der aktuellen Situation findet er nun im kleinen, persönlichen Kreis statt.“

Doch das Hotel Neptun hält für seine Gäste anlässlich des runden Geburtstages auch eine Überraschung bereit: „Für unsere einheimischen Gäste eröffnen wir am 4. Juni 2021 das beliebte Restaurant Weineck mit seinen Außenterrassen an der Strandpromenade und unsere beliebte Broilerbar wieder. Ab 11. Juni können wir dann endlich das gesamte Hotel wieder öffnen und Übernachtungsgäste aus ganz Deutschland bei uns begrüßen“, freut sich der Chef. Und bis zum Jahresende wird es weitere Jubiläumsaktionen für die Gäste geben, kündigt er an. „Wir freuen uns auf alles Kommende und die nächsten 50 Jahre Hotel Neptun!“

Warnemünde-Newsletter

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde.

Ich willige hiermit ein, personalisierte Angebote per E-Mail zu erhalten.

close

Warnemünde-Newsletter

Erhalte exklusive Angebote, Tipps und Neuigkeiten aus Warnemünde!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.

    Veröffentlicht von WMNDE

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.