Hotel Neptun für erstklassigen Service ausgezeichnet

General Manager Guido Zöllick mit den beiden Qualitätstrainer Laura Sitarek-Schulz und Doreen Lembke. Foto: Hotel Neptun

General Manager Guido Zöllick mit den beiden Qualitätstrainer Laura Sitarek-Schulz und Doreen Lembke. Foto: Hotel Neptun

Das Hotel Neptun in Warnemünde wurde von Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe für seinen hervorragenden Service mit dem Gütesiegel „ServiceQualität Deutschland“ in Stufe II ausgezeichnet. Damit ist das 5-Sterne-Hotel am Ostseestrand eines von vier Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern in dieser Bewertungsstufe.

„Wir freuen uns und gleichzeitig macht es uns sehr stolz, dass wir nach der ersten Stufe nun auch die deutlich höheren Anforderungen der zweiten Zertifizierungsstufe erfüllen konnten und damit eine Vorreiterrolle in unserem Land übernehmen“, sagt General Manager Guido Zöllick: „In den vergangenen Monaten haben wir umfangreiche anonyme Befragungen unter unseren Gästen und den Mitarbeitern durchgeführt und ausgewertet. Alles mit dem Ziel, die Zufriedenheit unserer Gäste zu erhöhen. Denn nur zufriedene und begeisterte Gäste kommen gerne wieder“, weiß der Chef: „Das ist für uns tagtäglicher Ansporn und Herausforderung zugleich.“

Grundlage für die Verleihung der zweiten Stufe war u. a. die Einschätzung des Unternehmens durch seine Gäste, Mitarbeiter und Führungskräfte sowie ein anonymer Hoteltest von neutralen Fachexperten, der sogenannte Mystery Check. „Die Prüfungskommission hat uns ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis bescheinigt“, freuen sich die beiden Qualitätstrainer Doreen Lembke und Laura Sitarek-Schulz aus dem Hotel Neptun. Über viele Wochen haben sie treue Stammgäste, zahlreiche Wellnessgäste und Kollegen zu den angebotenen Leistungen und der Servicequalität befragt. „Die Beteiligung war sehr hoch – bei den Mitarbeitern betrug die Rücklaufquote sogar 91 Prozent. Das hat uns natürlich sehr gefreut“, sind sich die Damen einig: „Gemeinsam im Team haben wir ein Qualitätsversprechen formuliert und aus allen Hinweisen einen umfangreichen Maßnahmenkatalog erstellt, den wir nun umsetzen und mit Leben füllen möchten“, erzählen die Beiden und erklären einstimmig: „Insgesamt ist es eine tolle Teamleistung und wir sind allen Kollegen für ihre aktive Mitarbeit sehr dankbar!“

Das Hotel Neptun erhielt im Laufe der Jahre zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen. Im NEPTUN SPA befindet sich das erste zertifizierte Original-Thalasso-Zentrum Deutschlands mit Gütesiegel. Seit 2008 darf sich das 5-Sterne-Hotel mit dem höchsten Qualitätssiegel „PREMIUM Wellness-Hotel & SPA“ vom TÜV Rheinland schmücken. 2014 wurde das Neptun von Neckermann Reisen mit dem „Primo-Award“ für hervorragende Qualität und höchste Gästezufriedenheit ausgezeichnet. Damit gehört das Ostseehotel zu den 100 beliebtesten Urlaubshotels weltweit.Das Qualitätssiegel „ServiceQualität Deutschland“ wird nach bundesweit einheitlichen Kriterien verliehen und ist drei Jahre gültig.

    Veröffentlicht von WMNDE.de

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.