Bitte helfen! Schiffsarzt verlor seine Digitalkamera

Kreuzfahrtschiff Celebrity Constellation in Warnemünde. Foto: Jens Schröder

Kreuzfahrtschiff Celebrity Constellation in Warnemünde. Foto: Jens Schröder

Am Wochenende sorgte eine ehrenhafte Rettungsaktion am Kreuzfahrtschiff Celebrity Constellation im Kreuzfahrthafen Warnemünde für Aufregung. Ein Besatzungsmitglied des Kreuzfahrtschiffes Celebrity Constellation rettete am Passagierkai in Warnemünde eine ältere Dame, die von der Gangway ins Wasser stürzte. Anschließend wurde die Kreuzfahrerin ärztlich von der Crew um Schiffsarzt Laszlo Pal Szabo an Bord betreut und ist wieder wohlauf.

Einziges Manko: Am selben Tag verlor Schiffsarzt Dr. Szabo seine Digitalkamera mit seinen Erinnerungen auf der Speicherkarte und bittet daher einen aufmerksamen Finder um die Rückgabe der digitalen Fotos, die er sehr vermisst. Zuletzt hatte er die Fotokamera der Marke HP mit einem schwarzen Plastikgehäuse und einem kleinen Anhänger im Küstenwald sieben Kilometer westlich des Restaurants Philoxenia bei sich. Ein Finderlohn steht in Aussicht.

Die Celebrity Constellation ist am 23. Mai 2014 wieder zurück in Warnemünde und wir könnten Dr. Szabo eine große Freude bereiten. Daher bitten wir um Ihre Mithilfe!

    Veröffentlicht von WMNDE.de

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.