Frühjahrsputz: „Warnemünde soll schöner werden“

Engagierte Warnemünder putzen ihr Warnemünde heraus. Der alljährliche Arbeitseinsatz der Initiative „Warnemünde soll schöner werden“ findet in diesem Jahr am Samstag, den 26. April 2014, statt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Leuchtturmvorplatz.

Teilnehmer der Initiative „Warnemünde soll schöner werden“ 2013. Foto: Warnemünde Verein

Teilnehmer der Initiative „Warnemünde soll schöner werden“ 2013. Foto: Warnemünde Verein

„Alle sind eingeladen, am Warnemünder Frühjahrsputz teilzunehmen!“, sagte Hans-Joachim „Hansi“ Richert vom Gemeinnützigen Verein für Warnemünde, der wieder zu dieser Aktion aufrief. „Dabei geht es vor allem um die Erhaltung der bereits vorhandenen natürlichen Ressourcen und die Beseitigung kleinerer optischer und kosmetischer Probleme in unserem schönen Ort.“ Es wird gebeten, Arbeitsgeräte mitzubringen. Nach dem Arbeitseinsatz gibt es für die Teilnehmer einen Imbiss am Leuchtturm.

    Veröffentlicht von WMNDE.de

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.