Galerie: Warnemünde im Winter

Der winterlicher Alte Strom in Warnemünde. Foto: Joachim Kloock

Der winterlicher Alte Strom in Warnemünde. Foto: Joachim Kloock

Warnemünde im Winter besticht durch seine einmalige Lage und das milde Klima an der Ostsee. Lange Spaziergänge am Strand und im Küstenwald, auf der Promenade oder der Mole sind ebenso erholsam, wie die Ruhe vor der überlaufenden Sommersaison.

Im Winter sorgt das in der Regel wärmere Ostseewasser bei Seewind für eine angenehme milde Luftdusche. Verantwortlich dafür ist das relativ warme Küstenwasser der Ostsee, dass durch den auflandigem Wind an der Warnemünder Küste verbleibt. Warnemünde bietet im Winter somit ideale Bedingungen für Urlauber, Ostsee-Liebhaber und Einheimische.

Wir haben Ihnen einige Impressionen von Warnemünde zusammengestellt.

    Veröffentlicht von WMNDE.de

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.