Buntes Programm während der Winterferien im Zoo Rostock

Bei der Glühwürmchen-Tour geht es auch zu den Kapuzineraffen im Südamerika-Haus. Foto: Joachim Kloock

Bei der Glühwürmchen-Tour geht es auch zu den Kapuzineraffen im Südamerika-Haus. Foto: Joachim Kloock

Während der Winterferien vom 3. bis zum 16. Februar 2014 erwartet die Besucher im Zoo Rostock ein buntes Ferienprogramm für die ganze Familie. Jeden Tag ist was los.

Tierpfleger-Schnupperkurs

Jeweils am Montag findet in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr ein Tierpfleger-Schnupperkurs statt. Gemeinsam mit einem Tierpfleger fertigen die Teilnehmer Beschäftigungsmöglichkeiten für die Menschenaffen und ihre „Mitbewohner“ im DARWINEUM an und überraschen Assumbo & Co. anschließend damit. Nebenbei erfahren die Nachwuchs-Tierpfleger viel Interessantes über die Tiere im DARWINEUM und im Zoo. Die Kosten für den Schnupperkurs liegen bei 8 € für Kinder, 12 € für Erwachsene und 18 €  für Familien zzgl. Eintritt. Eine Anmeldung ist unter 0381 20 82-179 erforderlich.

Glühwürmchen-Tour

Jeden Dienstag ab 17:30 Uhr geht es auf Glühwürmchen-Tour durch den Zoo. Ausgestattet mit Taschenlampen machen sich die kleinen und großen Zoo-Besucher auf die Suche nach „Glühwürmchen-Nestern“ und statten allerhand Tieren einen Besuch ab. Auch bei der Tour wird viel Wissenswertes über den Zoo und seine Bewohner vermittelt. Also Taschenlampe nicht vergessen! Die Führung kostet fünf Euro pro Person zzgl. Eintritt. Eine Anmeldung ist unter 0381 20 82-215 erforderlich.

Märchenstunde und Blick hinter die Kulissen

Märchenhaft wird es mittwochs und sonntags um 15:00 Uhr im DARWINEUM, wenn der Schauspieler Dirk Donat vom Volkstheater Rostock zur Märchenstunde einlädt. Donnerstags können die Besucher um 11:00 Uhr und um 15:00 Uhr in verschiedenen Revieren einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Nächtliche Tropenexpedition

Immer am Freitag und Samstag geht es um 18:30 Uhr gemeinsam mit einem Tierpfleger auf nächtliche Tropenexpedition. Wenn die Tagesgäste bereits gegangen sind, öffnet das DARWINEUM noch einmal seine Pforten. Die nächtliche Tropenexpedition führt die Teilnehmer hinter die Kulissen des DARWINEUM. Dabei weiß der Tierpfleger viele schöne und interessante Geschichten über seine Schützlinge zu erzählen. Die nächtliche Tropenexpedition kostet zwölf Euro pro Person zzgl. Eintritt. Eine Anmeldung ist unter 0381 20 82-179 erforderlich.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß im Zoo Rostock.

    Veröffentlicht von WMNDE.de

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.