Reparaturarbeiten schränken Fahrplan Rostock-Gedser ein

Scandlines-Fährschiff Kronprins Frederik in Warnemünde

Scandlines-Fährschiff Kronprins Frederik in Warnemünde

Aufgrund von Reparaturarbeiten der Kronprins Frederik verkehrt die Reederei Scandlines auf der Route Rostock-Gedser bis Donnerstag, den 14. November 2013, mit eingeschränktem Fahrplan.

Ab Rostock fährt Scandlines in diesem Zeitraum wie folgt:

  • 13.11.2013 um 15:30 und 20:00 Uhr
  • 14.11:21013 um 00:30, 06:00, 11:15, 15:30 und 20:00 Uhr
  • 15.11.2013 um 00:30, 06:00, 11:15, 13:30 Uhr

Ab Gedser fährt Scandlines in diesem Zeitraum wie folgt:

  • 13.11.2013 um 17:45 und 22:15 Uhr
  • 14.11.21013 um 03:00, 09:00, 13:30, 17:45 und 22:15 Uhr
  • 15.11.2013 um 03:00, 09:00, 13:30 Uhr

Scandlines empfiehlt sowohl seinen Fracht- als auch Passagekunden die Nutzung der alternativen Verbindung von Puttgarden nach Rødby, die fahrplanmäßig verkehrt.

    Veröffentlicht von WMNDE.de

    WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde.

    Kommentieren

    Pflichtfelder sind mit * markiert.