Ostmole Warnemünde

Die Ostmole von Warnemünde entstand durch den Bau des Neuen Stroms zwischen 1900 und 1903.

Teepott Warnemünde

Teepott in Warnemünde. Foto: Martin Schuster

Der Teepott ist eines der Wahrzeichen von Warnemünde, direkt am östlichen Ende der Strandpromenade neben dem Leuchtturm Warnemünde gelegen.

Warnemünde Cruise Center

Das Warnemünde Cruise Center ist der neue Terminal am Passagierkai in Warnemünde und wurde am 1. Mai 2005 offiziell eröffnet.

Zollfahndungsamt

Das Zollfahndungsamt am südlichen Ende des Alten Strom wurde als Großherzogliches Nebenzollamt von 1891 bis 1892 erbaut. Es wurde notwendig, als der Fährverkehr nach Dänemark zunahm. Trotz der verschiedenen politischen Gesellschaftsformen stand und steht das Gebäude immer im Zolldienst.