Warnemünder Wintervergnügen

Warnemünder Wintervergnügen. Foto: Joachim Kloock

Warnemünder Wintervergnügen. Foto: Joachim Kloock

Das Warnemünder Wintervergnügen ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung in Warnemünde.

Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde lud erstmalig im Jahr 2010 unter diesem Namen zur winterlichen Veranstaltung ein. Eisbaden, Wintertaverne, Winterreiten, Strandfeuer mit Musik und Fackelwanderung, Drachenfest sowie Wintermarkt und Winterrock unter dem Leuchtturm stehen seit dem im Februar an einem Wochenende zu den Winterferien auf dem Programm. 2013 gab es erstmals eine Kunsteisbahn am Strand.

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 (0 Bewertungen)

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.