Quartiere

Quartiere bezeichnen in Warnemünde eine Einteilungform des Ortes, die seit dem 17. Jahrhundert vor allem in Hansestädten Brauch war. Im Jahr 1886 wird die Bezeichnung der Quartiere abgeschafft und Straßennamen eingeführt.

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.