Fernbus von und nach Rostock

Mit FlixBus schnell und günstig nach Rostock

Mit FlixBus schnell und günstig nach Rostock

Mit dem neuen Fernbus geht es ab sofort besonders schnell und günstig nach Rostock an die Ostsee. Während der gesamten Fahrtzeit können Sie kostenlos das W-LAN nutzen, sodass die Reisezeit von Berlin, Bremen, Hamburg, Lübeck, Wismar, Dresden, Leipzig, Aachen, Köln, Düsseldorf, Duisburg, Dortmund, Essen, Recklinghausen, Bielefeld, Hannover, Münster, Krefeld, Wuppertal, Nürnberg und München schnell vergeht. Ihr Busticket, das Sie direkt online kaufen können, ist gleichzeitig auch Ihre Garantie für einen komfortablen Sitzplatz.

Haltestellen in Rostock

In Rostock sind für den Fernbus zwei Bushaltestellen eingerichtet deren Adressen wir Ihnen nachfolgend auflisten. Die erste Haltestelle ist Rostock ZOB am Hauptbahnhof, ideal für den Umstieg in den Stadtbus, die Straßenbahn oder die S-Bahn.

Die zweite Haltestelle Rostock Fährhafen, direkt am Fährterminal im Überseehafen, ist für alle Reisende nach Skandinavien (Gedser und Trelleborg) der optimale Ausstieg. Wenn Sie direkt mit dem Fernbus nach Warnemünde an den Strand fahren möchten, ist dies ebenfalls möglich.

Unterwegs mit dem Testsieger

Die Stiftung Warentest hat Deutschlands größte Fernbusanbieter getestet. Fazit: „Als Sieger fährt das 2011 in München gegründete Unternehmen FlixBus aus dem Test“, so test 07/2014. Mit der Gesamtnote 1,8 schneidet FlixBus beim Qualitätsurteil und im bundesweiten Vergleich am besten ab. Die MeinFernbus FlixBusse sind nicht nur besonders günstig, sicher, bequem und bieten ein umfangreiches Streckennetz, auch die Pünktlichkeit ist laut Stiftung Warentest „erfreulich“.

Für den kleinen Hunger zwischendurch bieten die Busfahrer zudem günstige Snacks und Getränke an, während Sie problemlos im Internet surfen, Filme und Musik streamen oder entspannt Nachrichten lesen können. Besonders bei längeren Fernbusfahrten sind die Steckdosen in jedem Bus unabdingbar.

Jetzt Verbindung suchen →