S-Bahn fährt wieder bis Warnemünde

Schnellzug im Bahnhof von Warnemünde. Foto: Jens Schröder

Schnellzug im Bahnhof von Warnemünde. Foto: Jens Schröder

In Warnemünde wurde die „Stromgrabenbrücke“ durch einen Neubau ersetzt. Die Bahnstrecke war deshalb seit dem 1. Oktober 2015 zwischen dem Haltepunkt Warnemünde Werft und dem Bahnhof Warnemünde gesperrt.

Das komplexe Bauvorhaben wurde jetzt pünktlich fertig gestellt, so dass die S-Bahnen ab 30. April 2016 wieder durchgängig nach Warnemünde fahren.

Veröffentlicht von Wmnde.de

WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde. Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen, dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed, Newsletter oder verfolgen uns auf Facebook, Twitter und Google+.

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.