Warnemünde zu Ostern 2015

Der nahende Frühling und die zweiwöchigen Osterferien locken wie jedes Jahr wieder zahlreiche Urlauber und Gäste nach Warnemünde, was zu Ostern 2015 einiges für Groß und Klein zu bieten hat.

Osterfeuer am Strand von Warnemünde. Foto: Joachim Kloock

Osterfeuer am Strand von Warnemünde. Foto: Joachim Kloock

Osterbaum, Osterfeuer und Fackelwanderung

Zu Ostern gibt es am Ostersamstag (4. April 2015) eine Fackelwanderung mit tanzendem Osterhasen, rhythmischer Live-Musik vom Saxo-Fun-Orchester Sax’n Anhalt und ab 19 Uhr das große Osterfeuer direkt am Strand von Warnemünde. Von 16 bis 23 Uhr können sich Besucher über mecklenburgische Osterbräuche informieren. Ab 21 Uhr präsentiert sich das Theater Liebreiz mit einer Feuershow. Am Ostersonntag (5. April 2015) lädt die Yachthafenresidenz Hohe Düne zum Ostermarkt am Meer. Handwerk, Feinkost, Kunst und Kulinarisches aus der Region und Live Musik mit Angela Klee & Co. werden in und um die Bootshalle bei freiem Eintritt geboten.

Und wer genau und aufmerksam hin sieht, kann den Osterhasen auch schon vorher im Seebad sichten. Also Augen auf! Bereits am 1. April (Nein, kein Aprilscherz!) findet für die Kinder das traditionelle Osterbaumschmücken vor der Vogtei auf Höhe der Bahnhofsbrücke statt.

Leuchtturm startet in die Saison

Der Osterhase auf dem Leuchtturm Warnemünde. Foto: Martin Schuster

Der Osterhase auf dem Leuchtturm Warnemünde. Foto: Martin Schuster

Am Ostersonnabend öffnet das größte Warnemünder Wahrzeichen, der über 100-jährige Warnemünder Leuchtturm, seine Türen und startet in die Leuchtturm-Saison 2015. Die Leuchtturmmänner haben dazu ein eigenes und buntes Programm mit Moderation von Horst Marx und dem Shantychor De Klaashahns aufgelegt.

Endlich könnt ihr anschließend wieder die weite Aussicht auf die Ostsee und das Rostocker Umland aus luftiger Höhe genießen. 2014 wurde mit 70.381 Besuchern eine neue Rekordmarkegeknack. Zwölf erfahrene Leuchtturmmänner betreiben den Turm während der Saison.

Eisbären-Nachwuchs im Rostocker Zoo

Beim Wiegen staunten die Tierpfleger nicht schlecht. Nach nur zwei Monaten brachte der kleine Eisbär schon stolze 7,5 Kilogramm auf die Waage. Foto: Axel Dobbertin

Beim Wiegen staunten die Tierpfleger nicht schlecht. Nach nur zwei Monaten brachte der kleine Eisbär schon stolze 7,5 Kilogramm auf die Waage. Foto: Axel Dobbertin

In diesem Jahr lassen sich nicht nur Hasen und Küken bestaunen, sondern auch das kleine Eisbären-Baby im Zoo Rostock. Nachdem der Bärenjunge am 31. März getauft wird und seinen Namen erhält, können Sie über die Osterfeiertage einen genauen Blick hinter die Kulisse der historischen Bärenburg werfen.

Zoo-Besuchern ist es möglich, die Bärenanlage und die Wochenstube der Bärenmama Vilma zu besichtigen, technische Abläufe kennenzulernen und das Gehege aus der Sicht der Landschaftsarchitekten zu sehen. Eine besondere Atmosphäre lässt sich bei abendlichen Führungen durch den Zoo und das Darwineum erleben.

Rostocker Ostermarkt 2015

Vom 28. März bis 12. April 2015 lockt der Rostocker Ostermarkt wieder mit zahlreichen, bunten Ständen in die City der Hansestadt. Zwischen dem Neuen Markt und dem Universitätsplatz können die Besucher des Ostermarktes an vielen Ständen nach österlichen Geschenken stöbern oder kulinarische Leckereien genießen.

Am 9. April 2015 findet auf dem Ostermarkt der Tag des Miteinanders statt. Der Schaustellerverband Mecklenburg-Vorpommern lädt dazu alle Kinder mit Handicap ein. Fahrgeschäfte kostenlos zu nutzen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Gottesdienste in Warnemünde

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Warnemünde gab folgenden Gottesdienste zu Ostern 2015 in der Kirche am Kirchenplatz bekannt.

  • Gründonnerstag, 2. April 2015
    19.30 Uhr Andacht in der Kirche (Agapemahl)
  • Karfreitag, 3. April 2015
    15.00 Uhr Lesungen und Musik zur Sterbestunde von Jesus Christus
  • Ostersonntag, 5. April 2015
    6.00 Uhr Osterandacht mit Taufe in der Kirche
    10.00 Uhr Ostergottesdienst mit der Bachkantate „Christ lag in Todesbanden“
  • Ostermontag, 6. April 2015
    10.00 Uhr Gottesdienst mit einer Taufe
    11.30 Uhr Orgelmatinee

Veröffentlicht von Wmnde.de

WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde. Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen, dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed, Newsletter oder verfolgen uns auf Facebook, Twitter und Google+.

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.