Rostockerin Sandra Blockus ist Miss Hanse Sail 2014

Wahl zur Miss Hanse Sail 2014. Foto: Joachim Kloock

Wahl zur Miss Hanse Sail 2014. Foto: Joachim Kloock

Die Spannung war groß, als am Hanse Sail-Sonntag kurz nach 18 Uhr die Siegerehrung der diesjährigen Wahl zur Miss Hanse Sail begann. Gewinnerin mit 470 Punkten wurde schließlich die 24-jährige Rostockerin Sandra Blockus. Sie konnte ihr Glück kaum fassen, als ihr die Vorjahressiegerin Angelina Rißmann das Siegerkrönchen aufsetzte. Mit 370 Punkten Zweitplatzierte wurde die 26-jährige Laura Anne Schmerse aus Halle an der Saale vor Sina-Lauren Lange (21) aus Lambrechtshagen, die 200 Punkte sammelte.

Sandra Blockus ist Miss Hanse Sail 2014. Foto: Joachim Kloock

Sandra Blockus ist Miss Hanse Sail 2014. Foto: Joachim Kloock

Für alle der insgesamt sieben Kandidatinnen war es die erste Teilnahme an einer Miss-Wahl. Ulrike Wölfel (Miss Ostdeutschland 2012) und Torsten „Torte“ Dück (Moderator bei ANTENNE MV) führten charmant durch den Schönheitswettbewerb auf der Hanse-Sail-Bühne im Stadthafen. Eine aus ehemaligen Miss und Mistern der Hanse Sail sowie der amtierenden Miss Hauptstadt Berlin besetzte Jury bewertete die Titelanwärterinnen in drei Durchgängen. Sandra Blockus qualifizierte sich mit dem Titelgewinn gleichzeitig für das Deutschland-Finale am 20. September 2014 in Dortmund.

Foto: Joachim Kloock

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 (0 Bewertungen)

Veröffentlicht von Wmnde.de

WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde. Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen, dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed, Newsletter oder verfolgen uns auf Facebook, Twitter und Google+.

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.