Galerie: Sedov in Warnemünde

Sedov in Warnemünde. Foto: Jens Schröder

Sedov in Warnemünde. Foto: Jens Schröder

Das weltgrößte, russische Segelschulschiff Sedov machte vom 12. bis 15. März 2014 im Hafen von Warnemünde fest und öffnete am Passagierkai von Warnemünde für Besucher zum Open Ship. Unsere Warnemünde-Fans Heiko Friebel und Jens Schröder sahen sich das Schiff mal aus der Nähe an.

Segelschiff Sedov in Warnemünde

Sedov in Warnemünde. Foto: Jens Schröder

Sedov in Warnemünde. Foto: Jens Schröder

Auf Wiedersehen zur 24. Hanse Sail in Warnemünde!

Veröffentlicht von Wmnde.de

WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde. Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen, dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed, Newsletter oder verfolgen uns auf Facebook, Twitter und Google+.

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.