Eisiger Wintereinbruch in Warnemünde

Mole Warnemünde bei sibirischer Kälte. Foto: Wellenreiter Photography

Mole Warnemünde bei sibirischer Kälte. Foto: Wellenreiter Photography

Am Wochenende bescherte der Winter dem Norden eisiger Temperaturen mit zweistelligen Minusgraden und herrliches Sonnenwetter. Nirgendwo in Deutschland war es kälter als in Mecklenburg-Vorpommern. Viele Gäste und Einheimische genossen die schönen Seiten des Winters in Warnemünde bei einem Strandspaziergang an der Ostsee.

Wellenreiter Photography hielt die sibirische Kälte in Warnemünde fotografisch fest.

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,14 von 5 (7 Bewertungen)

Veröffentlicht von Wmnde.de

WMNDE.de ist für alle waschechten Warnemünde-Fans, Ostsee-Liebhaber und einheimischen Küstenbewohner und bietet ausgewählte Angebote, Tipps und viel Wissenswertes über Warnemünde. Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen, dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed, Newsletter oder verfolgen uns auf Facebook, Twitter und Google+.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Kommentieren

Pflichtfelder sind mit * markiert.